Fliehkraftprüfung  / Schleuderprüfung / Schleudertest / Berstprüfung / (Spin Burst Test, Spin Test, Spintesting), Finite Elemente Berechnung
PLB  Prüflabor für Betriebsfestigkeit GmbH

PLB GmbH Charlottenstr. 98
D-72764 Reutlingen

Tel. 07121 490827

Info@PLB-GmbH.de

Fliehkraftprüfung                  Centrifugal Force Test

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PLB GmbH Impressum            

Prüfstand

Meßsysteme

Download

Highspeedaufnahme eines Bruchvorgangs (5000 Bilder/sec)

Prüfmöglichkeiten:

Mit dem in unserem Prüflabor installierten Fliehkraftprüfstand ( Schleuderprüfstand / spin test stand / spin test rig) bestimmen wir
      
die Grenzdrehzahl / die maximale Betriebsdrehzahl (border speed / max. operational speed / high speed spin testing)
       die Berstdrehzahl / die Bruchdrehzahl, Berstfestigkeit (burst speed , burst strength)
       den Verformungsbeginn (beginning of premanent deformation)
       die dynamische Aufweitung rotierender Bauteile (radial growth testing on rotating parts)
       den Bruchsicherheitsfaktor (  FOS - Factor of Safety against Fracture)
       den Sicherheitsfaktor gegen Verformung ( FOS - Factor of Safety against Deformation)
von rotierenden Bauteilen und Baugruppen.

Prüfteile
In der nachfolgenden Liste sind einige Anwendungsbeispiele für Fliehkraftprüfungen  (Schleudertest, Schleuderversuch, Bersttest, Berstprüfung) und Verformungsmessungen unter Fliehkraftbelastung  aufgelistet:
       Radialventilatorrad , Hochdruck-Ventilator (radial fan wheel , high pressure fan)
       Axialventilatorrad, Lüfter (axial fan wheel , exhaustor, impeller)
       Zweimassenschwungrad mit Geberring (Dual-Mass Flywheel with indexing ring)
       Kupplungscheibe, Anpressplatte, Schwungrad (Clutch Disk, Pressing Plate, Fly Wheel)
       Doppelkupplung (Double Clutch), Torsionsdämpfer (Torsion Damper, Torsion Absorber)
       Topfbürste ( Wheel Brush)
       Klauenpolläufer , Lamellenkupplung, Rotorsegment mit Magneteinsätzen
      
Elektromotor, Anker, Hybrid Motor, Rotor  (Claw Pole Generator, Electric Motor Anchor, Rotor)
       Fräswerkzeug, Hobelkopf (Milling Cutter, Shaper, Planer Cutter Block)
 

Gutachten
An Holzbearbeitungswerkzeugen und an Hochgeschwindigkeits - HSC Metallbearbeitungswerkzeugen (Fast Rotating High Speed Cutting Tools) führen wir den Überdrehzahltest (Overspeed Test) und die Fliehkraft -Typprüfung / Werkzeugprüfung / Baumusterprüfung (Centrifugal Force Type Test / Tool Test) entsprechend den Normen EN 847-1 und EN ISO 15641 durch.

Schwachstellenanalyse
Zur Risserkennung (Crack detection) und zur Erkennung von Schwachstellen an Rotoren und rotierenden Baugruppen in einem möglichst frühen Entwicklungsstadium führen wir einen Kurzzeitdauerversuch (LCF-Test) mit einem erhöhten Spannungsniveau durch. An rotierenden Bauteilen kann zur Prüfung des Fail Safe Verhaltens die Bauteilkontur bis zum Bruch vermessen werden.

Dynamische Verformungsmessung
An Werkzeugspindeln läßt sich die dynamische Spindelauslenkung (dynamic spindle deflection) und die Veränderung der Eigenfrequenz (Natural Frequency) durch Fliehkraftbelastung, Werkzeuggewicht und Unwuchtbelastung (imbalance load) ermitteln.

Die elastische Formänderung (elastic displacement) und die bleibende Verformung (permanent displacement) eines Bauteils oder einer Baugruppe durch Fliehkraftbelastung und Fliehkraftüberlastung können berührungslos dynamisch (bis zu hohen Drehzahlen) vermessen werden, die dabei ermittelten Meßwerte können zur Validierung des FE-Modells und der FE-Berechnung (FE-Analysis) des untersuchten Bauteils dienen.

Highspeed-Video, Hochgeschwindigkeitsaufnahme
Der Bruchvorgang von rotierenden Bauteilen kann mit Hilfe einer Hochgeschwindigkeitskamera (5 000 Bilder/sec) aufgezeichnet werden. Der Verlauf von Bruchlinien kann analysiert werden,  Bauteile mit hohen Verformungen können direkt bis zum Bruch vermessen werden

 

e-Mail: Info@PLB-GmbH.de
© Copyright 2005-2018 PLB GmbH.  Alle Rechte vorbehalten.